Buchbeschreibung

Die Schuld der anderen

Roman

Lustiger, Gila

Belletristik 

Ein Jahrhundertsommer über dem ganzen Land, ein Mordfall, dessen Lösung zu viele Fragen offen lässt, und ein hartnäckiger Journalist, der Zweifel zum Prinzip erhebt: In unnachahmlichem Ton entwirft Gila Lustiger ein Bild der Grande Nation, das Land und Leute lebendig werden lässt und einen der empörendsten Wirtschaftsskandale Frankreichs in einenm fesselnden Gesellschatsroman präsentiert.

Berlin
ca.22,99€ .