Buchbeschreibung

Die Reise einer jungen Anarchistin in Griechenland

Roman

Fehn, als Nelia
Streeruwitz, Marlene

 

Nelia Fehns autobiographischer Roman ist ein wütendes Plädoyer gegen die Diktatur des Geldes und das Bekenntnis einer mutigen Gerechtigkeitsfanatikerin.

S. Fischer
ca.18,99€ .