Buchbeschreibung

Veza Canetti lebt!

Sozialkritische Literatur zeitgenössischer Autorinnen

Ballauf, Karin (HgIn)
Ganglbauer, Petra (HgIn)
Moser-Wagner, Gertrude (HgIn)

Literaturwissenschaft 

Anthologie sozialkritischer Texte in memoriam Veza Canetti.
Die Prosatexte sind poetisch, subtil, implizit oder explizit gesellschaftskritisch gehalten. Sie spiegeln totalitäre Strukturen wider, loten das Verhältnis der Geschlechter zueinander aus oder nehmen die Instrumentalisierung des Individuums in der Gesellschaft in den Blickpunkt.
Die Ausschreibung dieser Anthologie richtete sich explizit an Autorinnen, die über 40 Jahre alt sind - um damit auf gesellschaftsbedingte Schranken hinzuweisen, die Frauen ab diesem Alter (noch) weniger Spielraum lassen, ihre Literatur zu veröffentlichen.

ProMedia
17,90€ .