Buchbeschreibung

Die Reise der Seele

Der spirituelle Weg einer Bergbäuerin

Mètrailler, Marie

Spiritualität 


Man nannte sie die " Weise von Evolene".
Die Bäuerin Marie Métrailler wuchs in einem abgelegenen Bergdorf auf. Geprägt von den Mythen ihrer Kindheit und der Arbeit des Vaters als Heiler, begreift sie früh die Kräfte und Mächte der Natur. Gegen alle Widerstände geht sie ihren eigenen spirituellen Weg.
Die Geschichte eines bäuerlichen Lebens und einer ungewöhnlichen Begabung. Das Selbstporträt einer mutigen Autodidaktin, die ihre Freiheit lebt, ohne ihr Dorf zu verlassen.
UNBEDINGT LESEN!!! meint Uschi.

Piper
9,99€ .